Fusswallfahrt nach Mariazell

Im Jahr 1988 fand die erste Mönchhofer Fußwallfahrt nach Mariazell statt, damals noch ab Weikersdorf, wohin ein Autobus die Gruppe der 20 bis 30 Pilger brachte. 1997, im Rahmen der zehnten Wallfahrt, wagte man den Weg schließlich von Mönchhof aus.
Es besteht nach wie vor die Möglichkeit, den Weg ab Mönchhof am Dienstag oder ab Würflach, wohin ein Autobus die Personen am Freitag nachbringt, zu wählen.
Jedes Jahr im April bzw. Mai findet eine Informationsveranstaltung statt, zu der jede/r herzlich eingeladen ist. Anmelden sollte man sich bis spätestens Anfang Juni, um eine reibungslose Planung der Quartiere zu ermöglichen.
Mit der Anmeldung ist jeder/jedem ein Schlafplatz sicher – je nach Wunsch in einem Zimmer oder „bei der Schar“ in Sälen, Hallen und sogar Heu. Außerdem ist für das leibliche Wohl unterwegs durch die Begleitfahrzeuge gesorgt, die auch den Transport des Gepäcks übernehmen. Seit Jahren begleitet uns auch Pater Michael auf dem Weg zur Gottesmutter und gestaltet die Heiligen Messen, die wir in Rahmen der Wallfahrt täglich feiern. Bis 2017 wurde die Fußwallfahrt von Herrn Josef Kuhm geplant, der nach 30 Jahren die Organisation schließlich Lisa und Herbert Daniel übergeben hat.
Die Wallfahrt findet jährlich Mitte Juli um das Fest Maria Magdalena, der Schutzpatronin unserer Pfarre, statt.

Mönchhofer Fußwallfahrt nach Mariazell 2019:
16.-21.07.2019

Informationen und Kontakt:
Lisa Daniel, +43 699 10 82 35 36, lisadaniel@bnet.at

Evangelium des Tages

Gottesdienste in der Pfarre Mönchhof

MO: 8:00 Uhr
DI: 18:30 Uhr
MI: Gottesdienst in Gols
DO: 18:30 Uhr
FR: 8:00 Uhr
SA: Vorabendmesse um 18:30 Uhr
SO und Feiertag: 7:30 Uhr, 10:00 Uhr

Wir sind jetzt für Sie auch auf Facebook

Klicken um Facebook zu laden
Wir freuen uns, wenn Sie uns einen "Like" auf Facebook geben

Wichtige Links